2. Stakeholderworkshop

Am 11. Dezember 2015 fand der 2. Stakeholderworkshop des WEHAM-Szenarien-Verbundprojektes in Berlin statt. An der Veranstaltung nahmen rund 25 Vertreter unterschiedlichster Anspruchsgruppen mit Bezug zu Wald und Holz teil.

Mit dem 2. Workshop sollten vor allem die unterschiedlichen Blickwinkel der Stakeholder auf eine nachhaltige Entwicklung der zukünftigen Waldnutzung und Holzverwendung beleuchtet werden. Hierzu diskutierten die Teilnehmer in vier Arbeitsgruppen am Nachmittag über prioritäre ökonomische, ökologische und soziale Nachhaltigkeitskriterien aus Sicht der von Ihnen vertretenen Anspruchsgruppen. Die Arbeitsgruppenergebnisse werden für die Nachhaltigkeitsbewertung der entwickelten Waldbehandlungs- und Holzverwendungsszenarien des Verbundprojektes genutzt.

Am Vormittag wurden den Teilnehmern vorläufige Zwischenergebnisse aus dem WEHAM-Szenarien-Verbundforschungsprojekt vorgestellt. Insbesondere wurden Einblicke in die Modellierung alternativer WEHAM-Szenarien gegeben sowie zukünftige Entwicklungen und Trends im Bereich der Holzverwendung aufgezeigt.

Download: